TEICHORDNUNG

  • Fischen in der Sommerzeit 7:00 - 19:00 Uhr (bei Tageskarte)
  • Fischen in der Winterzeit 7:00 -  17:00 Uhr (bei Tageskarte)
  • Montag Ruhetag (außer Feiertag), Sonntag bis 18 Uhr geöffnet
  • Autos von Fischern müssen innerhalb der Teichanlage abgestellt werden.
  • Besucherparkplatz auf Anfrage möglich
  • Die Fischer sind für die Besucher verantwortlich (Müll, Lärm, Nachtruhe).
  • Ab 22:00 Uhr Fahrverbot in der Anlage
  • Es dürfen nur die befestigten Wege in Schrittgeschwindigkeit befahren werden.
  • Bitte die vorhandenen Toiletten benützen.
  • Lagerfeuer dürfen nur auf den vorgesehenen Stellen entfacht werden.
  • Das Befahren der Teichanlage mit Booten ist verboten. Anfüttern im Juli und August nur nach Absprache mit dem Teichpersonal (PVA ist erlaubt).
  • Es dürfen nur die 3 erlaubten Ruten + eine Marker sowie eine Spod Rute im zusammengebauten Zustand auf dem Angelplatz verwendet werden.
  • Es gilt ein absolutes Bade- und Schwimmverbot.
  • Die Verwendung von bunten Zelten ist nicht gestattet.
  • Bei übermäßigem Alkoholkonsum darf nicht gefischt werden.
  • Die Angelkarte versteht sich OHNE Fischmitnahme. Jeder Fischdiebstahl wird ausnahmslos zur Anzeige gebracht.
  • Für jede Art von Schäden oder Unfällen wird keine Haftung übernommen. Dies gilt auch für gestohlenes oder in Verlust geratenes Eigentum (Ausrüstung, Angelgeräte, usw.) sowie in der Anlage abgestellte Fahrzeuge.
  • Eltern haften für ihre Kinder!
  • Kinder unter 12 Jahren dürfen die Teichanlage nur unter Aufsicht elterlicher bzw. nachweislich ermächtigter Begleitpersonen benützen. Im Zweifelsfall ist der Altersnachweis durch einen amtlichen Lichtbildausweis zu erbringen.
  • Die Nichtbeachtung der oben angeführten Punkte führt zum sofortigen Verlust der Fischereierlaubnis und zum Verlassen der Anlage.